Angebote zu "Freie" (5 Treffer)

Freie Sicht auf Pforzheim als Buch von
27,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(27,95 € / in stock)

Freie Sicht auf Pforzheim:Auf der Suche nach dem Bild der Stadt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Freie Sicht auf Pforzheim
27,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Freie Sicht auf PforzheimAuf der Suche nach dem Bild der StadtBuchvon Greschat IsabelEAN: 9783795430627Einband: GebundenErscheinungsjahr: 2015Sprache: DeutschSeiten: 136Abbildungen: 61 farbige AbbildungenMaße: 310 x 248 x 17 mmFotograph: Friese Bernh

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 19.01.2018
Zum Angebot
Freie Sicht auf Pforzheim (Buch)
27,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.12.2015Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Freie Sicht auf PforzheimTitelzusatz: Auf der Suche nach dem Bild der StadtRedaktion: Isabel, Greschat // Markus, Grob // Bernhard, FrieseFotograph: Bernhard, FrieseVerlag: Schnell un

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Stadtrandphilosophen - Roman
5,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein seltsamer Professor, der in einer Laubenkolonie am Stadtrand zwischen seinen Büchern lebt, die Geschwister Niki und Dora, zwei verwöhnte Teenager auf der Suche nach dem richtigen Leben, der obdachlose Joker, der sich nicht in die Karten schauen lässt, mit seinem Hund Joker, und die kleine Mignon, die kein Wort spricht - sie treffen sich jeden Mittwochnachmittag zu Gesprächen über Existenz, Kino, Unsterblichkeit und den ganzen Rest in der Wohnung von Lena, die vor kurzem unsanft aus ihrem gewohnten Leben geworfen wurde. Seit einer Kopfverletzung beim Bungee-Springen leidet sie unter vollständiger Dyskalkulie, und sie hört Stimmen. Keine gewöhnlichen, sondern die Stimmen von Immanuel Kant, Bento Spinoza, Ludwig Wittgenstein, Hannah Arendt ... Was Lena noch nicht weiß: sie ist Teil eines Weltrettungsplanes, in dessen Zentrum ein verschollenes philosophisches Buch steht. Hat der Professor etwas damit zu tun? Heißt er wirklich Gregor Stein, wie in seiner Ausgabe von Kants Kritik der reinen Vernunft steht? Welche Rolle spielt der undurchsichtige Joker? Und wer sind die Leute, die um jeden Preis verhindern wollen, dass das Buch gefunden wird? Eines Nachts brennt die Laubenkolonie, der Professor verschwindet, und Lena bekommt ihre große Chance. Sabine Brandenburg, geboren 1957 in Pforzheim, absolvierte nach dem Abitur eine Goldschmiedelehre und studierte Schmuckdesign und Literaturwissenschaft. Sie lebt als freie Designerin in Staufen bei Freiburg.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Fotzenfenderschweine - Roman
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Musikerin und Autorin Almut Klotz beschreibt in diesem Buch ihre Liebesgeschichte mit dem Musiker und Autor Rev. Christian Dabeler - den sie im Mai 2013 heiratete. Zugleich aber ist »Fotzenfenderschweine« eine Abrechnung mit der Indie-Pop-Szene und den alten und neuen Frauenrollen darin. Almut Klotz schreibt leidenschaftlich und mitreißend, offen und ohne Denkverbote. Almut Klotz hat mit ihrem Text eine genaue Beschreibung eines Künstlerlebens gegeben und eine wunderschöne Liebesgeschichte mit allen Höhen und Tiefen erzählt. Bis zu ihrem Tod hat sie an »Fotzenfenderschweine« gearbeitet, der Text erscheint nun erstmals und ungekürzt aus ihrem Nachlass. Almut Klotz-Dabeler, 1962 in Pforzheim geboren, kam 1985 nach Berlin. Mit Funny van Dannen und Christiane Rösinger gründete sie die Band Lassie Singers, die sich 1998 nach zehn Jahren auflöste. Mit Rösinger betrieb sie auch das Label Flittchen Records und die Flittchenbar. Den Popchor Berlin gründete sie 2001, der Chor nahm Coverversionen bekannter Popsongs auf. Mit Rev. Christian Dabeler bildete sie ein Duo, die Platte »Klotz + Dabeler« erschien 2007. Klotz arbeitete auch als freie Autorin, von 2001 an erschienen zehn Jahre lang ihre Kolumnen in der Berliner Zeitung. 2005 veröffentlichten Klotz und Dabeler den gemeinsam verfassten Roman »Aus dem Leben des Manuel Zorn«, der Erzählungsband »Tamara und Konsorten« erschien 2008. Almut Klotz starb im August 2013. Das Album »Lass die Lady rein«, das sie gemeinsam mit Dabeler aufgenommen hatte, erschien eine Woche nach ihrem Tod.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot