Angebote zu "Stehe" (16 Treffer)

Schwarzwald Fernwanderwege
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Verträumte Täler mit blumengeschmückten Höfen, weite Wälder, saftige Wiesen und aussichtsreiche Höhen - der Schwarzwald gehört zu Deutschlands schönsten Landschaften und ist ein wahres Wanderparadies. Zahlreiche Fernwanderwege durchziehen ihn, die drei bekanntesten und längsten sind der Westweg, der Mittelweg und der Ostweg. Die Wege verzaubern den Wanderer mit allem, was den Schwarzwald ausmacht. Dieser Rother Wanderführer stellt sie umfassend vor. Der Westweg ist der älteste und mit den größten Höhendifferenzen auch der anspruchsvollste der drei Fernwanderwege. Der Mittelweg ist der kürzeste Weg, der Ostweg führt auf relativ kurzen Tagesetappen am Ostrand des Schwarzwalds entlang und über die südwestlichen Ausläufer der Schwäbischen Alb. Urige Hütten und gemütliche Vesperstuben servieren unterwegs typische Schwarzwälder Spezialitäten. Auch für Wochenendwanderer sind die Fernwanderwege interessant, da problemlos kürzere Abschnitte herausgegriffen werden können. Jede Etappe in diesem Rother Wanderführer ist übersichtlich gestaltet, verfügt über eine exakte Wegbeschreibung, einen Kartenausschnitt mit Routenverlauf und ein aussagekräftiges Höhenprofil. Hinzu kommen Angaben zu Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten sowie zahlreiche Tipps zu Sehenswürdigkeiten. Zu allen Etappen stehen GPS-Daten zum Download zur Verfügung. Der Autor Martin Kuhnle ist gebürtiger Pforzheimer und seit frühester Kindheit auf den Wanderwegen des Schwarzwalds unterwegs. Er hat im Bergverlag Rother bereits zahlreiche Wanderführer zum Schwarzwald veröffentlicht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Die Behandlung immaterieller Wirtschaftsgüter i...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,7, Hochschule Pforzheim (Wirtschaft und Recht), Veranstaltung: Seminar Rechnungslegung, Prüfungswesen und Steuern, Sprache: Deutsch, Abstract: Digitale Transformation, Big Data und Cyber Security stehen heute nicht nur auf der Tagesordnung international agierender Konzerne weit oben, sondern sind längst auch auf dem Radar von mittelständischen Unternehmen sowie auch im Öffentlichen Sektor aufgetaucht. Mag es auf den ersten Blick schwer fallen, diese Begriffe einer eindeutigen Kategorie zuzuordnen, kann man sich gut vorstellen, dass auch ihr Weg in die Handelsbücher keine so klare Sache ist. Die Begründung liegt darin, dass die meisten Produkte oder Dienstleistungen aus diesen Bereichen in Eigenleistung erbracht oder von Dritten eingekauft werden müssen und einen immateriellen Charakter besitzen. Dabei handelt es sich um abstrakte Güter wie Rechte, Lizenzen, Patente oder gar Marken. Die Marschrichtung des Wettbewerbs ist eindeutig auf Industrie 4.0 getrimmt und am Ende kann diesen nur der Unternehmer für sich entscheiden, der die innovativste Intellectual Property (IP) besitzt. Um solche strategischen Wettbewerbsvorteile ausschöpfen zu können, wird daher eine intensive Auseinandersetzung mit immateriellen Vermögensgegenständen (VG) und ihrer richtigen Behandlung im Jahresabschluss immer wichtiger. Auch der Gesetzgeber erkannte diese Entwicklung und bestätigte die zunehmende Relevanz von immateriellen Werten für Unternehmen durch die Einführung des Bilanzmodernisierungsgesetzes (BilMoG), welches am 29. Mai 2009 in Kraft getreten ist.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 30.01.2018
Zum Angebot
Brand Evolution - Moderne Markenführung im digi...
42,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Internet entwickelt sich immer stärker zum Leitmedium für die Unternehmens- und Markenkommunikation. Eine Vielzahl von Kommunikationsinstrumenten gibt den Unternehmen neue Kontaktmöglichkeiten mit dem Kunden. Markenmanager stehen vor der Herausforderung, diese Instrumente im Sinne der modernen Marketingkommunikation ganzheitlich zu führen. Sie müssen die neuen Zugangswege zu ihrer Marke beherrschen, die mit dem Medium neu gewonnene Interaktivität mit der Marke ermöglichen und die Reaktionen und Diskussionen der Konsumenten auf die Markenführung in den sozialen Medien bedienen. Hier setzt das vorliegende Praxishandbuch Brand Evolution an. Es präsentiert die wesentlichen Aspekte der Markenführung im Internet. Wissenschaftler stellen die Erkenntnisse der Markentheorie dar, Praktiker aus der verschiedenen Industriezweigen schildern, wie die Instrumente der Markenführung im Netz konkret eingesetzt werden. Fallbeispiele veranschaulichen die Umsetzung in der Unternehmenspraxis. Prof. Dr. Elke Theobald ist Professorin für computergestützte Medien mit dem Schwerpunkt Online-Marketing an der Hochschule Pforzheim und Prodekanin der Fakultät Wirtschaft und Recht.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 02.04.2018
Zum Angebot
Internationale Handelsgeschäfte - Das Recht des...
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Internationale Handelsgeschäfte Dieses Buch stellt ausgewählte Rechtsfragen der wichtigsten Vertragstypen vor, die im internationalen Handel gebräuchlich sind. Da Geschäfte immer weniger an Ländergrenzen halt machen, wird die internationale Dimension der Verträge besonders betont. Im Mittelpunkt stehen * der internationale Warenkauf nach UN-Kaufrecht nebst internationaler Produkthaftung und Sicherungsgeschäften * der internationale Transportvertrag * der internationale Anlagenvertrag * der internationale Handelsvertreter- und Vertragshändlervertrag sowie * internationale Lizenzverträge. Daneben werden Grundfragen der internationalen Rechtsdurchsetzung behandelt. Viele Fallbeispiele, Musterverträge und Musterklauseln stellen den hohen Praxisbezug des Buches sicher. Das Lehrbuch Internationale Handelsgeschäfte wendet sich an Studierende des Wirtschaftsrechts und der Betriebswirtschaft in höheren Semestern und Masterstudiengängen an Hochschulen und Universitäten, versteht sich aber auch als Einstiegsliteratur für Fach- und Führungskräfte in international tätigen Unternehmen. Prof. Dr. Rainer Gildeggen LL.M. und Prof. Dr. Andreas Willburger lehren Wirtschaftsprivatrecht mit Schwerpunkt Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht an der Hochschule für Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht in Pforzheim.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Römische Reisewege in der Provinz Pannonien anh...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das gut ausgebaute Straßennetz war die Grundlage der Versorgung und Sicherung des Imperium Romanum. Aus dem gesamten Straßennetz der Römer bearbeitet diese Abhandlung einen kleinen Abschnitt in der Provinz Pannonien. Im Vordergrund stehen die Straßen in einem Gebiet zwischen den Flüssen Mur und Drau im Norden, der Donau im Osten, der Provinz Norikum im Westen und der Provinz Dalmatien im Süden. Anhand der Tabula Peutingeriana und Itineraria Antonini Augusti wurde hier ein Teil Pannoniens, der sich innerhalb des heutigen Staates Kroatien befindet, dargestellt. Tomislav Rus wurde 1943 in Zagreb, Kroatien geboren. Nach der Abitur studierte er in Zagreb chemische Technologie, aber seine Leidenschaft für Kunst und Geschichte begleitete ihn das ganze Leben.1969 siedelte er nach Deutschland über, studierte Galvanotechnik in Pforzheim und nach der Beendigung seines Arbeitslebens erfüllte er sich seinen Lebenstraum und studierte Geschichte an der Universität Stuttgart. Der Autor ist verheiratet und hat zwei Kinder und einen Enkel.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 30.04.2018
Zum Angebot
Internationale Handelsgeschäfte
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Inhalt: Internationale Handelsgeschäfte Dieses Buch stellt ausgewählte Rechtsfragen der wichtigsten Vertragstypen vor, die im internationalen Handel gebräuchlich sind. Da Geschäfte immer weniger an Ländergrenzen halt machen, wird die internationale Dimension der Verträge besonders betont. Im Mittelpunkt stehen der internationale Warenkauf nach UN-Kaufrecht nebst internationaler Produkthaftung und Sicherungsgeschäften der internationale Transportvertrag der internationale Anlagenvertrag der internationale Handelsvertreter- und Vertragshändlervertrag sowie internationale Lizenzverträge. Daneben werden Grundfragen der internationalen Rechtsdurchsetzung behandelt. Viele Fallbeispiele, Musterverträge und Musterklauseln stellen den hohen Praxisbezug des Buches sicher. Das Lehrbuch ´´Internationale Handelsgeschäfte´´ wendet sich an Studierende des Wirtschaftsrechts und der Betriebswirtschaft in höheren Semestern und Masterstudiengängen an Hochschulen und Universitäten, verstehtsich aber auch als Einstiegsliteratur für Fach- und Führungskräfte in international tätigen Unternehmen. Zu den Autoren: Prof. Dr. Rainer Gildeggen LL.M. und Prof. Dr. Andreas Willburger lehren Wirtschaftsprivatrecht mit Schwerpunkt Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht an der Hochschule für Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht in Pforzheim.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Schlusslicht
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das fulminante Finale von Hauptkommissar Theuer und seinem ungewöhnlichen Team Im letzten Jahr vor Theuers Pensionierung scheint in Heidelberg das Verbrechen zu schlafen. Doch dann findet sich am Neckar die Leiche eines älteren Mannes. Die Szene ähnelt gespenstisch dem Verbrechen von Theuers erstem Fall. Und merkwürdigerweise scheint der Tote auch irgendwie damit in Verbindung zu stehen. Sollte damals die Sache nicht vollständig aufgeklärt worden sein? Theuer hat keine Zeit, lange darüber nachzudenken, denn dieser Mord ist nur der Beginn einer brutalen Serie, die das Team endgültig überfordert. Höhnisch schreibt der Serienkiller: «Herr Theuer, beim Ostereiersuchen würde man sagen: Kalt. Sie sind weit davon entfernt, mich zu kriegen.» Doch am Ende überrascht Theuer alle ... Carlo Schäfer wurde 1964 in Heidelberg geboren, wohin er nach Kindheit und Jugend in Pforzheim zum Studium zurückkehrte. Er jobbte als Hilfsgärtner, Nachtportier, Cartoontexter, war Lehrer für deutsche Spätaussiedler und Mannheimer Hauptschüler aus vielen Ländern sowie Hochschuldozent. 2002 erschien sein Romandebüt «Im falschen Licht», es folgten weitere Krimis. Carlo Schäfer starb 2015 in Nettancourt in Lothringen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Schwarzwald - Wandern & Einkehren
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Rother Wanderbuch ´´Schwarzwald Wandern & Einkehren´´ lässt sich der Schwarzwald von seiner schönsten Seite erleben die 50 Genusswanderungen verzaubern nicht nur aufgrund der schönen Landschaft, sondern erfreuen auch den Gaumen. Der Schwarzwald ist Deutschlands größtes zusammenhängendes Mittelgebirge. Es ist eine besonders schöne Gegend mit romantischen Flusstälern, wie dem Murg- oder Kinzigtal, und imposanten Höhen-zügen bis hinauf zur höchsten Erhebung, dem Feldberg. Verschlungene Pfade führen durch lange Täler mit dichtem Nadelwald und ursprünglichen Bächen, reizvolle Hochplateaus locken mit einer grandiosen Fernsicht. Die Tourenauswahl in diesem Buch umfasst vor allem leichte bis mittelschwere Wanderungen. Auch die kulinarischen Seiten des Schwarzwalds gilt es mit den Touren in diesem Rother Wanderbuch zu entdecken. Viele Köstlichkeiten, wie die unwiderstehliche Schwarzwälder Kirschtorte, der berühmte Schwarzwälder Schinken oder das hochprozentige Kirschwasser, laden zum Genießen und Einkehren ein. Von bodenständiger Hausmannskost bis zur Gourmetküche liefert das Buch zahlreiche Tipps und Empfehlungen. Die Buchautoren und Fotografen Sabine Malecha und Joachim Lutz haben die 50 schönsten Touren zwischen Pforzheim und Freiburg ausgewählt. Sorgfältig recherchierte (Geheim-)Tipps zu urigen Kneipen, versteckten Gourmettempeln oder traumhaft gelegenen Burgrestaurants machen aus jeder Wanderung ein besonderes Genusserlebnis. Die Tourenvorschläge enthalten Kurzinfos mit allen wichtigen Angaben, präzise Wegbeschreibungen, Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile. GPS-Daten stehen zum Download bereit. Für die zweite Auflage wurden alle Angaben sorgfältig aktualisiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Extremmarketing: Anwendung sowie Chancen und Ri...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Marketingwelt, insbesondere aber die Marketingkommunikation, sieht sich ständigem Wandel unterworfen. Das steigende Marken- und Produktangebot und die zunehmende Werbedichte haben zur Folge, im Kampf um die Gunst der Konsumenten beständig neue Marketingdisziplinen zu kreieren. Ein noch sehr junges Phänomen dieses Feldes ist das Extremmarketing. Im Zentrum dieser Auseinandersetzung stehen die Beschreibung, Einordnung und Analyse dieses Marketing- bzw. Kommunikationsansatzes, der von Seiten der Wissenschaft bislang nur geringfügig beachtet wurde. Zunächst erfolgt die Untersuchung der wesentlichen Problemfelder der Marketingkommunikation. Diese bildet den Ausgangspunkt zur Charakterisierung der Grundlagen des Extremmaretings und dessen Relevanz innerhalb des Kommunikationsprozesses. Im Anschluss hieran werden mit Hilfe von Praxisbeispielen die theoretisch erarbeiteten Inhalte veranschaulicht und zentrale Fragestellungen der praktischen Anwendung sowie deren Chancen und Risiken diskutiert. Katharina Kindler, Bachelor of Science, wurde 1990 in Bruchsal geboren. Ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Marketing an der Hochschule Pforzheim schloss die Autorin im Jahre 2014 mit dem akademischen Grad Bachelor of Science erfolgreich ab. Die Zusatzqualifikation zur PR-Referentin ergänzte ihre akademische Ausbildung und vertiefte ihr Wissen im Bereich der Marketingkommunikation. Bereits während des Studiums sammelte die Autorin umfassende praktische Erfahrungen im Bereich des Marketings.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Schwarzwald Nord
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kuckucksuhren und Kirschtorte haben den Schwarzwald berühmt gemacht, und jetzt beherbergt er auch noch den ersten Nationalpark von Baden-Württemberg: Viele der herrlichen Wanderungen im mittleren und nördlichen Schwarzwald führen durch das Gebiet des ´´Nationalparks Schwarzwald´´, auf aussichtsreiche Berge, über markante Kämme und Felsen, durch schöne Täler und zu lauschigen Seen. Der Rother Wanderführer ´´Schwarzwald Nord´´ präsentiert 50 abwechslungsreiche Touren zwischen den Städten Freiburg, Freudenstadt, Pforzheim und Karlsruhe. Das Spektrum der vorgestellten Touren reicht von einfachen Wanderungen wie zum Mummelsee und zum Geigerskopf bis zu anspruchsvolleren Zielen, die Proviant im Rucksack und Ausdauer in den Beinen verlangen. Die Wanderung durch die faszinierende Gertelbachschlucht ist ebenso vertreten wie die Klettereinlage am Karlsruher Grat, die Pirsch auf dem Jägerpfad ins Murgtal oder der Aufstieg von den Allerheiligenfällen zum Schliffkopf. Jeder Tourenvorschlag wird durch eine exakte Routenbeschreibung, ein aussagekräftiges Höhenprofil, ein Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf sowie Farbfotos vorgestellt. GPS-Daten stehen auf der Internetseite des Bergvlag Rother zum Download bereit. Der Autor Bernhard Pollmann verbrachte viele Jahre im Schwarzwald. So liefert er nicht nur detaillierte Tourenbeschreibungen, sondern weiß auch viel zu erzählen über das wohl imposanteste deutsche Mittelgebirge - über Natur und Landschaft, Geschichte und Kultur, aber auch über die schleichenden Veränderungen, die der Tourismus und die Errungenschaften unserer Zeit mit sich gebracht haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot