Angebote zu "Schönsten" (60 Treffer)

Kategorien

Shops

Schwarzwald Nord, Die schönsten Wanderungen zwi...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wanderführer / Kompass / 2015 / Land & Region Schwarzwald / Seitenanzahl 208

Anbieter: idealo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Dreibauf - Modern Baierisch im Folkclub Prisma ...
13,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Modern Bairisch - Musik für Leib und SeeleDer Folkclub Prisma e.V. Pforzheim präsentiert:Spritzig, dynamisch, humorvoll, temperamentvoll, lebensfroh und mit viel Gefühl sind drei charmante Frauen Dreibauf, die Musik für Leib und Seele machen. Eine bayrische Fusion aus Oberpfalz, Holledau und Oberbayern, die sich einer der schönsten Nebensachen der Welt leidenschaftlich widmet. Von Zwiefachem, Jodler bis Polka und Boureé - dieses Dreigespann hat Freude an der Musik, die ansteckt und begeistert.Alle Informationen unter www.folkclub-prisma.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Witz vom Olli - Voll auf die 12!
30,45 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Oliver Gimbers ist der sympathische Handwerker von Nebenan, der sie zum Lachen bringt. Die Idee des Malermeisters aus Pforzheim ist einfach. Weil der Alltag schon ernst genug ist, erzählt er regelmäßig im Auto einen Witz. Dabei nimmt er sich in Selfie-Manier mit der Handykamera selbst auf und verbreitet die Videos auf seinem Youtube-Kanal Witz vom Olli. Der smarte Komiker hat mit seinem liebenswürdigen Lachen schnell die Herzen der Zuschauer erobert. Zu seinen über 3 Millionen Klicks kommen täglich knapp 30.000 neue hinzu. Olli ist ein echtes Social-Networking-Phänomen. Sehen Sie mehr von dem charmanten Witze-Erzähler und erleben Sie ihn live auf der Bühne. Olli wird seine schönsten Späße zum Besten geben und Ihre Lachmuskeln garantiert überstrapazieren.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Buch - Bagger, Traktor, Müllabfuhr!
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lieblingsbuch der Fahrzeuge - nicht nur für kleine Jungs: eine fulminante Sammlung der besten Illustrationen von Wolfgang Metzger. Dieses Bilderbuch vermittelt erste Sachinformation zum Thema Technik und erzählt dazu kleine Geschichten.Ein wahrer Schatz für kleine Fahrzeugfans! Auf der Baustelle, dem Bauernhof, dem Bahnhof, der Feuerwache und an vielen Orten mehr sind Fahrzeuge aller Art unterwegs. Die schönsten Illustrationen von Wolfgang Metzger aus vielen seiner bekannten und beliebten Titel sind in diesem Buch vereint.Daniela Prusse, geb. 1968, lebt in der Schweiz. Sie arbeitete einige Jahre als Lehrerin, bevor sie für zunächst für die Kinder- und Jugendzeitschrift Spick und später für verschiedene Verlage zu schreiben begann.Der Illustrator Wolfgang Metzger wurde 1953 in Mühlacker geboren. Nach einer Ausbildung zum Lithografen studierte er Grafik-Design mit Schwerpunkt Illustration in Pforzheim. Danach arbeitete er lange Zeit als Illustrator für Schulbücher, konzentriert sich aber seit über 20 Jahren auf die Illustration und Gestaltung von Kinderbüchern. Wolfgang Metzger ist Vater von vier Töchtern und lebt mit seiner Familie in der Nähe von Stuttgart.

Anbieter: myToys
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Die vier Jahreszeiten - Ballett von Guido Marko...
11,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Neues Ballett auf eine Meisterkomposition aus dem Barock, sinnlich übertragen ins 21. Jahrhundert.Antonio Vivaldis ?Vier Jahreszeiten? ? sie gehören zu den schönsten Werken aus dem Barock. 1725 von dem venezianischen Komponisten veröffentlicht, begeistern die vier stimmungsvollen Violinkonzerte bis heute als hinreißende musikalische Portraits der Natur im Wandel der Zeit. Egal,ob der Frühling lockt, die Hitze des Sommers, die Fülle des Herbstes oder die Kälte des Winters ? die Übertragungen der Ereignisse in der Natur in ihren mannigfaltigen Erscheinungen in Musik ist überwältigend. Der deutsch-britische Komponist Max Richter rekomponierte Vivaldis Meisterwerk im Jahr 2012 und katapultierte es so ins 21. Jahrhundert ? flirrend-dynamisch sich in den Resonanzraum der Gegenwart ausdehnend.Fasziniert von dieser Neubearbeitung einer alten Musik, konzentriert sich Guido Markowitz in seiner Neuinterpretation für das Ballett Theater Pforzheim auf die existenziellen Kräfte in Welt und Natur. Sowohl die Lehre von den vier Elementen als auch die Leibhaftigkeit des Menschen in seinen Lebensabschnitten dienen ihm als wichtige Inspirationsquellen für sein ­neues, generationenübergreifendes choreografisches Projekt.Inszenierung und Choreografie ? Guido MarkowitzMusikalische Leitung ? Yonatan CohenBadische Philharmonie PforzheimVideo ? Philipp Contag-Lada

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Die vier Jahreszeiten - Ballett von Guido Marko...
10,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Neues Ballett auf eine Meisterkomposition aus dem Barock, sinnlich übertragen ins 21. Jahrhundert.Antonio Vivaldis ?Vier Jahreszeiten? ? sie gehören zu den schönsten Werken aus dem Barock. 1725 von dem venezianischen Komponisten veröffentlicht, begeistern die vier stimmungsvollen Violinkonzerte bis heute als hinreißende musikalische Portraits der Natur im Wandel der Zeit. Egal,ob der Frühling lockt, die Hitze des Sommers, die Fülle des Herbstes oder die Kälte des Winters ? die Übertragungen der Ereignisse in der Natur in ihren mannigfaltigen Erscheinungen in Musik ist überwältigend. Der deutsch-britische Komponist Max Richter rekomponierte Vivaldis Meisterwerk im Jahr 2012 und katapultierte es so ins 21. Jahrhundert ? flirrend-dynamisch sich in den Resonanzraum der Gegenwart ausdehnend.Fasziniert von dieser Neubearbeitung einer alten Musik, konzentriert sich Guido Markowitz in seiner Neuinterpretation für das Ballett Theater Pforzheim auf die existenziellen Kräfte in Welt und Natur. Sowohl die Lehre von den vier Elementen als auch die Leibhaftigkeit des Menschen in seinen Lebensabschnitten dienen ihm als wichtige Inspirationsquellen für sein ­neues, generationenübergreifendes choreografisches Projekt.Inszenierung und Choreografie ? Guido MarkowitzMusikalische Leitung ? Yonatan CohenBadische Philharmonie PforzheimVideo ? Philipp Contag-Lada

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Die vier Jahreszeiten - Ballett von Guido Marko...
10,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Neues Ballett auf eine Meisterkomposition aus dem Barock, sinnlich übertragen ins 21. Jahrhundert.Antonio Vivaldis ?Vier Jahreszeiten? ? sie gehören zu den schönsten Werken aus dem Barock. 1725 von dem venezianischen Komponisten veröffentlicht, begeistern die vier stimmungsvollen Violinkonzerte bis heute als hinreißende musikalische Portraits der Natur im Wandel der Zeit. Egal,ob der Frühling lockt, die Hitze des Sommers, die Fülle des Herbstes oder die Kälte des Winters ? die Übertragungen der Ereignisse in der Natur in ihren mannigfaltigen Erscheinungen in Musik ist überwältigend. Der deutsch-britische Komponist Max Richter rekomponierte Vivaldis Meisterwerk im Jahr 2012 und katapultierte es so ins 21. Jahrhundert ? flirrend-dynamisch sich in den Resonanzraum der Gegenwart ausdehnend.Fasziniert von dieser Neubearbeitung einer alten Musik, konzentriert sich Guido Markowitz in seiner Neuinterpretation für das Ballett Theater Pforzheim auf die existenziellen Kräfte in Welt und Natur. Sowohl die Lehre von den vier Elementen als auch die Leibhaftigkeit des Menschen in seinen Lebensabschnitten dienen ihm als wichtige Inspirationsquellen für sein ­neues, generationenübergreifendes choreografisches Projekt.Inszenierung und Choreografie ? Guido MarkowitzMusikalische Leitung ? Yonatan CohenBadische Philharmonie PforzheimVideo ? Philipp Contag-Lada

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Die vier Jahreszeiten - Ballett von Guido Marko...
10,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Neues Ballett auf eine Meisterkomposition aus dem Barock, sinnlich übertragen ins 21. Jahrhundert.Antonio Vivaldis ?Vier Jahreszeiten? ? sie gehören zu den schönsten Werken aus dem Barock. 1725 von dem venezianischen Komponisten veröffentlicht, begeistern die vier stimmungsvollen Violinkonzerte bis heute als hinreißende musikalische Portraits der Natur im Wandel der Zeit. Egal,ob der Frühling lockt, die Hitze des Sommers, die Fülle des Herbstes oder die Kälte des Winters ? die Übertragungen der Ereignisse in der Natur in ihren mannigfaltigen Erscheinungen in Musik ist überwältigend. Der deutsch-britische Komponist Max Richter rekomponierte Vivaldis Meisterwerk im Jahr 2012 und katapultierte es so ins 21. Jahrhundert ? flirrend-dynamisch sich in den Resonanzraum der Gegenwart ausdehnend.Fasziniert von dieser Neubearbeitung einer alten Musik, konzentriert sich Guido Markowitz in seiner Neuinterpretation für das Ballett Theater Pforzheim auf die existenziellen Kräfte in Welt und Natur. Sowohl die Lehre von den vier Elementen als auch die Leibhaftigkeit des Menschen in seinen Lebensabschnitten dienen ihm als wichtige Inspirationsquellen für sein ­neues, generationenübergreifendes choreografisches Projekt.Inszenierung und Choreografie ? Guido MarkowitzMusikalische Leitung ? Yonatan CohenBadische Philharmonie PforzheimVideo ? Philipp Contag-Lada

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Die vier Jahreszeiten - Ballett von Guido Marko...
10,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Neues Ballett auf eine Meisterkomposition aus dem Barock, sinnlich übertragen ins 21. Jahrhundert.Antonio Vivaldis ?Vier Jahreszeiten? ? sie gehören zu den schönsten Werken aus dem Barock. 1725 von dem venezianischen Komponisten veröffentlicht, begeistern die vier stimmungsvollen Violinkonzerte bis heute als hinreißende musikalische Portraits der Natur im Wandel der Zeit. Egal,ob der Frühling lockt, die Hitze des Sommers, die Fülle des Herbstes oder die Kälte des Winters ? die Übertragungen der Ereignisse in der Natur in ihren mannigfaltigen Erscheinungen in Musik ist überwältigend. Der deutsch-britische Komponist Max Richter rekomponierte Vivaldis Meisterwerk im Jahr 2012 und katapultierte es so ins 21. Jahrhundert ? flirrend-dynamisch sich in den Resonanzraum der Gegenwart ausdehnend.Fasziniert von dieser Neubearbeitung einer alten Musik, konzentriert sich Guido Markowitz in seiner Neuinterpretation für das Ballett Theater Pforzheim auf die existenziellen Kräfte in Welt und Natur. Sowohl die Lehre von den vier Elementen als auch die Leibhaftigkeit des Menschen in seinen Lebensabschnitten dienen ihm als wichtige Inspirationsquellen für sein ­neues, generationenübergreifendes choreografisches Projekt.Inszenierung und Choreografie ? Guido MarkowitzMusikalische Leitung ? Yonatan CohenBadische Philharmonie PforzheimVideo ? Philipp Contag-Lada

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot