Angebote zu "Stehe" (38 Treffer)

Stehe als Babysitter in 75172 Pforzheim zur Ver...
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Hallo zusammen, mein Name ist Julia Lauber, ich habe gerade mein Abitur mit 1,3 erfolgreich bestanden. Nun pausiere ich ein Jahr bevor ich studieren gehe und überlege dann entweder Musik oder soziale Arbeit zu studieren. Um etwas Geld zu verdienen würde ich sehr gerne etwas mit Kindern machen, weil mir das einfach schon immer viel Spaß gemacht hat. Erfahrung in Kinderbetreuung durfte ich schon sammeln, als ich in diversen Projekten der Caritas ehrenamtlich mitarbeitete, aber auch durch meinen jüngeren Cousin, auf den ich regelmäßig aufpasste. Auch sehr gerne mache ich die Hausaufgaben zusammen mit Ihrem Kind, gebe Nachhilfe in Naturwissenschaften, Mathematik, Sprache, Musik und Ethik, hole es von der Schule ab und mache auch gerne etwas im Haushalt. Wenn gewünscht, kann ich auch Musikunterricht anbieten in Gitarre, Klavier oder Stimme! Kontaktieren Sie mich sehr gerne, wenn Sie fragen haben :-) Ich freue mich schon darauf!

Anbieter: Hallobabysitter.de
Stand: Jan 19, 2019
Zum Angebot
Stehe als Babysitter in 75177 Pforzheim zur Ver...
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Hallo, mein Name ist Desislava. Bin Mutter von einem Kind.

Anbieter: Hallobabysitter.de
Stand: Jan 19, 2019
Zum Angebot
Stehe als Babysitter in 75172 Pforzheim zur Ver...
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Ich bin eine Studentin

Anbieter: Hallobabysitter.de
Stand: Jan 19, 2019
Zum Angebot
Stehe als Babysitter in 75181 Pforzheim zur Ver...
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Ich liebe Kinder, habe in Wien in einem Kindergarten gearbeitet und habe mich immer sehr gefreut, arbeiten zu gehen. Kinder sind das Schönste auf der Welt. Ich würde mich sehr darauf freuen, auf Ihr/e Kind/er aufzupassen. Gerne überzeuge ich Sie persönlich in einem Gespräch von meiner Person und würde mich über eine positive Rückmeldung sehr freuen.

Anbieter: Hallobabysitter.de
Stand: Jan 19, 2019
Zum Angebot
Stehe als Babysitter in 75172 Pforzheim zur Ver...
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Hallo, mein Name ist Nina und ich bin deutsch. Ich suche zusätzlich zu meinem Hauptjob einen Nebenjob. Da ich gerne mit Kindern bin und sehr gut mit ihnen umgehen kann würde ich das gerne kombinieren.

Anbieter: Hallobabysitter.de
Stand: Jan 19, 2019
Zum Angebot
Stehe als Babysitter in 75194 Remchingen zur Ve...
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

aus Pforzheimer näher. Bei Tante gelegentliche 2 Kinder gesittet.

Anbieter: Hallobabysitter.de
Stand: Jan 19, 2019
Zum Angebot
Stehe als Babysitter in 75417 Mühlacker zur Ver...
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Hey🤗 Mein Name ist Alessia. Ich besuche die 10. Klasse eines Gymnasiums in Pforzheim. Seit 2 Jahren hab ich viele Erfahrungen mit Kinderbetreuung gesammelt, durch Familie und Freunde. Ich würde sehr gerne ein wenig Geld für meinen Führerschein verdienen. Und Kinderbetreuung würde mir sehr viel Spaß bereiten. Ich habe Erste-Hilfe-Kentnisse und kann deshalb Neugeborene und Kleinkinder betreuen. Ich würde mich sehr freuen Ihr/e Kind/er zu betreuen.

Anbieter: Hallobabysitter.de
Stand: Jan 19, 2019
Zum Angebot
Schwarzwald Fernwanderwege
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

Verträumte Täler mit blumengeschmückten Höfen, weite Wälder, saftige Wiesen und aussichtsreiche Höhen - der Schwarzwald gehört zu Deutschlands schönsten Landschaften und ist ein wahres Wanderparadies. Zahlreiche Fernwanderwege durchziehen ihn, die drei bekanntesten und längsten sind der Westweg, der Mittelweg und der Ostweg. Die Wege verzaubern den Wanderer mit allem, was den Schwarzwald ausmacht. Dieser Rother Wanderführer stellt sie umfassend vor. Der Westweg ist der älteste und mit den größten Höhendifferenzen auch der anspruchsvollste der drei Fernwanderwege. Der Mittelweg ist der kürzeste Weg, der Ostweg führt auf relativ kurzen Tagesetappen am Ostrand des Schwarzwalds entlang und über die südwestlichen Ausläufer der Schwäbischen Alb. Urige Hütten und gemütliche Vesperstuben servieren unterwegs typische Schwarzwälder Spezialitäten. Auch für Wochenendwanderer sind die Fernwanderwege interessant, da problemlos kürzere Abschnitte herausgegriffen werden können. Jede Etappe in diesem Rother Wanderführer ist übersichtlich gestaltet, verfügt über eine exakte Wegbeschreibung, einen Kartenausschnitt mit Routenverlauf und ein aussagekräftiges Höhenprofil. Hinzu kommen Angaben zu Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten sowie zahlreiche Tipps zu Sehenswürdigkeiten. Zu allen Etappen stehen GPS-Daten zum Download zur Verfügung. Der Autor Martin Kuhnle ist gebürtiger Pforzheimer und seit frühester Kindheit auf den Wanderwegen des Schwarzwalds unterwegs. Er hat im Bergverlag Rother bereits zahlreiche Wanderführer zum Schwarzwald veröffentlicht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Zwischen Erkenntnisinteresse und Handlungsbedarf
€ 22.80 *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch bietet eine kompakte Einführung in die methodologischen Grundprobleme der Wirtschaftswissenschaft. Die Darstellung baut auf einer klaren Trennung der Wirtschaftswissenschaft in einen erfahrungswissenschaftlichen und einen handlungswissenschaftlichen Bereich auf. Zum erfahrungswissenschaftlichen Bereich zählt der Autor die Wirtschaftstheorie, deren Ziel in einer möglichst einfachen Erklärung komplexer Phänomene der ökonomischen Realität besteht. Zum handlungswissenschaftlichen Bereich zählt der Autor die Wirtschaftspolitik- und Betriebswirtschaftlehre, deren Ziele im Erreichen bestimmter (von außen) vorgegebener Ergebnisse bestehen. Diese Aufteilung der Wirtschaftswissenschaft ermöglicht eine Vereinfachung der Werturteilsproblematik ebenso wie eine methodologische Würdigung der Bedeutung induktiven Wissens für die Wirtschaftswissenschaft. Bei der Darstellung der methodologischen Probleme des erfahrungswissenschaftlichen Bereichs der Wirtschaftswissenschaft werden zunächst die Grundprobleme einer jeden Erfahrungswissenschaft aufgegriffen. Ausgehend von einer anschaulichen Beschreibung des Humeschen Induktionsproblems werden daraus die wichtigsten Konsequenzen für die wissenschaftliche Praxis abgeleitet. Ergänzend dazu findet der interessierte Leser im Anhang eine weiterführende Darstellung der metaphysischen Grundlagen der Erfahrungswissenschaft und des so genannten Basisproblems sowie eine Diskussion der gängigsten Wahrheitstheorien und eine formale Beschreibung der Theorie der empirischen Bewährung. Bei der Darstellung der methodologischen Probleme des handlungswissenschaftlichen Bereiches der Wirtschaftswissenschaft wird zunächst das so genannte Münchhausen-Trilemma der Begründung von Handlungszielen behandelt. Davon ausgehend werden wiederum die wichtigsten Konsequenzen für die wissenschaftliche Praxis abgeleitet. Dabei wird anhand von konkreten Beispielen klar herausgearbeitet, dass es zwar keine wissenschaftliche Begründung von Handlungszielen geben kann, dass die Handlungswissenschaft aber die wichtige Aufgabe der Bestimmung der verschiedenen Handlungsoptionen tragen muss und auf diese Weise entscheidenden Einfluss auf die Wahl der Handlungsziele ausübt. Über den Autor Der Autor: Rainer Willi Maurer ist Professor für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule für Gestaltung, Technik und Wirtschaft in Pforzheim (www.rainer-maurer.de). Auszug aus Zwischen Erkenntnisinteresse und Handlungbedarf: 1. Einführung Methodologische Fragen stehen normalerweise nicht auf der Tagesordnung wirtschaftswissenschaftlicher Diskussionen. Es ist, als ob Walter Euckens berühmtes Diktum, wonach das Emporwuchern methodologischer Reflexionen ein Krankheitszeichen für jede Wissenschaft ist, noch immer den stillschweigenden Konsens markiert. Gleichwohl gelingt es natürlich nicht, methodologischen Fragen gänzlich aus dem Weg zu gehen. So finden sich verstreut über die ökonomische Literatur immer wieder methodologische Überlegungen. Meist wird dabei mittlerweile die prinzipielle Notwendigkeit einer empirischen Überprüfung ökonomischer Theorien zugestanden. Gleich im Anschluss daran wird dann aber - in aller Regel unter Hinweis auf vermeintliche Eigentümlichkeiten des Forschungsgegenstandes der Wirtschaftswissenschaft - auf einen Sonderstatus gepocht. Dieser Sonderstatus bildet in der Folge wiederum die Rechtfertigung für den Vorrang theoretischer Spekulationen - beschönigend Gedankenexperimente oder Prinzip der pointierenden Abstraktion genannt. In der vorliegenden Arbeit wird deshalb die These, dass die methodologischen Probleme der Wirtschaftswissenschaft einen methodologischen Sonderstatus gegenüber anderen Erfahrungswissenschaften rechtfertigen, einer kritischen Analyse unterzogen. Ausgangspunkt der Überlegungen ist die Aufteilbarkeit der Wirtschaftswissenschaft in einen erfahrungswissenschaftlichen und einen handlungswissenschaftlichen Bereich. Zum erfahrungswissenschaftlichen Bereich zählt die Wirtschaftstheorie, zum handlungswissenschaftlichen Bereich die Wirtschaftspolitik (-lehre) und die Betriebswirtschaftslehre. Der Zusammenhang zwischen den beiden Bereichen ist analog zum Zusammenhang zwischen der Physik und den verschiedenen Ingenieurswissenschaften. Deshalb wird in dieser Arbeit durchgängig die methodologische Problemsituation der Wirtschaftswissenschaft mit der der Physik verglichen. Wie die Physik bemüht ist, einfache Erklärungen für komplexe physikalische Erscheinungen zu liefern, so ist die Wirtschaftstheorie

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Internationale Handelsgeschäfte
€ 29.80 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Inhalt: Internationale Handelsgeschäfte Dieses Buch stellt ausgewählte Rechtsfragen der wichtigsten Vertragstypen vor, die im internationalen Handel gebräuchlich sind. Da Geschäfte immer weniger an Ländergrenzen halt machen, wird die internationale Dimension der Verträge besonders betont. Im Mittelpunkt stehen der internationale Warenkauf nach UN-Kaufrecht nebst internationaler Produkthaftung und Sicherungsgeschäften der internationale Transportvertrag der internationale Anlagenvertrag der internationale Handelsvertreter- und Vertragshändlervertrag sowie internationale Lizenzverträge. Daneben werden Grundfragen der internationalen Rechtsdurchsetzung behandelt. Viele Fallbeispiele, Musterverträge und Musterklauseln stellen den hohen Praxisbezug des Buches sicher. Das Lehrbuch ´´Internationale Handelsgeschäfte´´ wendet sich an Studierende des Wirtschaftsrechts und der Betriebswirtschaft in höheren Semestern und Masterstudiengängen an Hochschulen und Universitäten, verstehtsich aber auch als Einstiegsliteratur für Fach- und Führungskräfte in international tätigen Unternehmen. Zu den Autoren: Prof. Dr. Rainer Gildeggen LL.M. und Prof. Dr. Andreas Willburger lehren Wirtschaftsprivatrecht mit Schwerpunkt Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht an der Hochschule für Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht in Pforzheim.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 19, 2019
Zum Angebot